Uncategorized

Weihnachten mit Obdachlosen

Ringo for Homeless war wieder aktiv 😀

Heute war die Siemensstrasse dran. Das Haus beherbergt zirka 250 Obdachlose.

Das aufbauen hat sehr gut geklappt und die helfenden Hände waren sehr sehr hilfreich.

Heute habe ich wieder eine sehr hilfsbereite Gruppe bei mir gehabt, die tadellos mitgearbeitet hat. Allen voran Signe Lassl und Frank Helmrich. Danke an euch beiden, die mich immer wieder unterstützen. Es ist mir eine Freude, neben euch dienen zu dürfen. Ihr zwei seid mir schon ziemlich ans Herz gewachsen 😊.

Danke auch an allen anderen Helfern, die immer ein Lächeln im Gesicht hatten.

Die Obdachlosen waren auch heute wieder sehr dankbar, was wir für sie tun durften. Für mich ist es immer wieder eine Freude, wenn sich Menschen über das freuen können, was sie bekommen. Das Lächeln das ich von Ihnen bekomme, ist es wert, jedes Jahr zu ihnen zu fahren, um für sie zu grillen.

Weil es heute etwas kalt draußen war, hatte ich statt meinen Cowboyhut eine Mütze auf. Sehr viele Obdachlose kennen mich bereits schon sehr gut und sie sagten mir, dass der Cowboyhut nicht fehlen darf. Trotz Kälte habe ich meine Mütze gegen den Cowboyhut eingetauscht, um ihnen ein Gefallen zu tun 😂.

Ich bedanke mich bei allen Beteiligten und wünsche euch noch einen schönen Abend.

In Dankbarkeit

euer Team Ringo for Homeless und Phillip Ringo Nussbaumer

Categories: Uncategorized