Arbeit mit Menschen in Not

Einen Schönen Tag für Gerald

Grias eich 😀

Also, ich war am Samstag mit meinem Schützling Gerald unterwegs. Wir hatten insgesamt 3 Stationen vor uns.

Die erste Station war bei Petra Dürr in Rohrbach. Sie leitet über 14 Jahre ihre Fußpflege. Sie ist eine sehr engagierte junge Dame, die einen hervorragenden Job macht. Das Gespräch mit ihr war sehr angenehm und ich konnte daraus schließen, dass sie einen sehr guten und liebenswerten Charakter hat.

Aus diesem Grunde, hat sie auch Gerald zu ihr eingeladen, damit er sich von ihr verwöhnen hat lassen können. Gerald meinte: „Es hat mir wahnsinnig gut gefallen und meine Füße haben sich noch nie so gut angefühlt“ grinste er doch übers ganze Gesicht 😀Liebe Petra, ich danke dir vielmals, dass du meinem Schützling einen wunderschönen Tag gegeben hast, an den er noch lange denken wird. Er meinte auch, dass es bestimmt nicht sein letzter Besuch bei dir war 😀

Die zweite Station war bei meiner tollen und einzigartigen Mutter. Sie kochte für uns ein sehr leckeres Essen. Gerald durfte soviel essen wie er wollte. Er bekam sogar noch etwas mit nach Hause. Danach hab ich ihm noch einige Menschen aus meiner Verwandtschaft vorgestellt. Er hat auch die zweite Station sehr genossen.

Die dritte Station war beim Barber Shop in Neufeld. Jan-Luca Michi Zechmeister-Seiler hat einen Post von mir gesehen und hat nicht lange gefackelt. Er schrieb mich an und hat mir angeboten, dass Gerald gratis einen Haarschnitt und Bartrasur bekommt. Wir haben den Termin wahrgenommen und Gerald durfte sich wieder einmal auf ein super treffen mit super Leuten freuen. Nicht nur das Ambiente, sondern auch die Familie, den der Laden gehört und selbst einen Schicksalsschlag hinter sich hat, sind super Menschen, sondern das gesamte Team.

Ich möchte mich recht herzlich bei euch bedanken.Ihr habt Gerald einen sehr schönen Tag geschenkt, den er so schnell nicht vergessen wird. Gerald meinte beim heimfahren: „Ich hab mir niemals gedacht, dass es solche Menschen noch gibt.“

Er hat definitiv neue Freunde fürs Leben gefunden und es wird weiter bergauf gehen mit ihm, dank eurer Unterstützung. Dank eurer Unterstützung hat er auch schon die ersten Jobangebote bekommen 😀❤️

Es darf auch fleißig geteilt werden. Von unserer Arbeit mit Obdachlosen 😀💪

Und zu guter letzt, noch die Fotos.

Schreibe einen Kommentar